NEU AB SOFORT:
Eröffnung eines "Café Littéraire"
Jeden zweiten Samstagnachmittag im Monat um 16.00 Uhr

Premiere am 12. November 2011
Café littéraire am 10. Dezember 2011

„Un livre est une fenêtre par laquelle on s´évade“
Julien Green
Auf wiederholten Wunsch von vielen Gästen und Anhängern des Deutsch-Französischen Kulturforums Butzbach wird ab jetzt ein „Café Littéraire“ eröffnet.

Es handelt sich um ein Experiment, das einmal im Monat stattfinden soll und im Wohnzimmer der Präsidentin des Deutsch-Französischen Kulturforums stattfindet. Wir hoffen auf große Resonanz und regen Besucherstrom, in welchem Fall wir auf einen größeren Raum ausweichen werden. Auch ist das Projekt ausbaufähig und könnte z.B.mit Filmvorführungen kombiniert werden. Wir haben Ideen…
Wir haben den schönen Spruch von Julien Green als Motto der neuen Reihe gewählt. Und wir dachten, was eignet sich besser für den Anfang als ein trüber Novembertag, um sich gemütlich bei einer heißen Tasse Schokoklade in einer warmen Stube zurückzulehnen und sich auf eine

kleine Reise durch die Literatur mitnehmen zu lassen und so den Alltag einfach hinter sich lassen?

So laden wir Sie zu einer solchen gemütlichen Literaturstunde ein, bei der die Referentin Suzanne Bohn eine hoch interessante, kurzweilige Begegnung mit französischen Autoren und Büchern garantiert. Sowohl Bestseller als auch Klassiker, bekannte als auch unbekannte Werke und Schriftsteller werden auf dem jeweiligen Programm stehen.

Die Auswahl, ist total willkürlich, trägt nicht unbedingt Rechnung von Moden und Trends. Vielmehr entspricht sie ganz und gar jeweils einer „Herzensangelegenheit“ , einem „Coup de coeur“ der Referentin für die ausgewählten Werke und die Schrifsteller, die sie präsentiert, empfiehlt, vorträgt und kommentiert.

Eins ist dabei sicher : Ein Stück Frankreich gibt es immer zu entdecken. Ja, wir geben Ihnen ein regelmäßiges Stelldichein zu einer anregenden Entdeckung, einem Spaziergang, der gemäß des Mottos des Deutsch-Französischen Kulturforums, „auf unterhaltende Art informiert, auf informative Art unterhält“.

A bientôt
Ihre Christiane Galle

Treffpunkt:
Bei Madame Galle im Wohnzimmer
Rathausstraße 12
35510 Butzbach- Ostheim
Tel.: 06033 / 9269888

Um 16.00 Uhr
Eintritt: 13€
Mit crêpes, heißer Schokolade, Kaffee, Tee

Reservierungen dringend empfohlen, da nur 15 Plätze max.